call us: +49 541 - 202 801 50

Nachhaltigkeit bei Tronos

Nachhaltigkeit bei Tronos

wir leben Nachhaltigkeit

Kurze Wege

Bei einem produzierenden Unternehmen beginnt die Nachhaltigkeit beim Zukauf der verschiedenen Komponenten. Hierbei achtet TRONOS stark auf möglichst kurze Wege und regionale Zulieferer. Nur die speziellen LiFePO4 Akkus kommen aus China – jedoch möglichst nachhaltig auf dem Schienenweg über Duisburg.

Solarkraftwerk

Die Energieversorgung für große Teile der TRONOS – Fertigung kommt aus dem TRONOS eigenen Mini – Solarkraft. Das kleine Kraftwerk verfügt über acht leistungsstarke Solarzellen, einen großen Speicher und sogar über einen eigenen Akku – Heizung für den Winter.

Recyclingverpackungen

TRONOS verwendet nur Recycling – Verpackungen und Kartons ohne aufwendig bunte Bedruckungen. Außerdem wird bei TRONOS Verpackungsmaterial gesammelt und wenn möglich wieder verwendet.

Elektroautos

Vor allem für die häufigen Pendelfahrten zwischen der TRONOS – Fertigung in Bad Laer und der TRONOS – Zentrale in Osnabrück werden Elektroautos im Rahmen des Carsharings genutzt. Das Carsharing in Osnabrück bietet dabei für jeden tolle Möglichkeiten, günstige Tarife und immer das passende Fahrzeug. Mehr unter https://www.stadtteilauto.info/

Regenwald

TRONOS beteiligt sich leidenschaftlich an dem Projekt Mama Earth, dass sich zum Ziel gesetzt hat, die Mangroven und den Dschungel wieder aufzuforsten. Bis jetzt hat die Stiftung Mama Earth schon fast 2.000.000  Mangroven und Bäume gepflanzt. Mehr Informationen finden Sie auch unter: https://mama-earth.de/mama-earth-gruene-produkte-und-umweltschutz/

TRONOS hat dabei bis jetzt die Pflanzung von mehr als 300 Mangroven finanziert.